Lukas Pabinger

Lukas Pabinger

Stv. Leiter Anwendungstechnik

Durch seinen Bruder, der ebenfalls eine Lehre bei Rico absolvierte, wurde Lukas auf unser Unternehmen aufmerksam. Er verließ die HTL für Mechatronik in der 2. Klasse (obwohl er ein guter Schüler war), um bei Rico seine Lehre zum Werkzeugbautechniker zu starten. Nach seinem Lehrabschluss 2010 arbeitete er als Koordinator für den Zusammenbau der High-Tech Werkzeugformen. Sein Engagement ließ ihn schnell die Karriereleiter hinaufklettern -  schon 2016 wurde Lukas stellvertretender Leiter im Werkzeugbau. 2018 ergaben sich für ihn weitere interne Möglichkeiten - er wechselte in die Anwendungstechnik als stellvertretender Leiter. Mit Lukas haben wir einen Mitarbeiter, der durch umfangreiches Wissen glänzt und seine bereichsübergreifenden Erfahrungen zielgerichtet einfließen lässt. 

Auf die Frage, was ihm besonders am Unternehmen Rico gefällt, gibt Lukas schlicht und einfach an: "Die Abwechslung - es ist jeden Tag etwas Neues dabei. Obwohl ich schon so lange im Unternehmen bin, war mir noch nie langweilig. Was ich auch sehr schätze ist das angenehme, familiäre Betriebsklima - es stehen einem die Türen immer offen."