Die K 2016 als Weltleitmesse der internationalen Kunststoffindustrie und die Compamed/Medica als Fachmesse für Produkte aus der medizinischen Vorproduktion finden beide in Düsseldorf statt.
Die K 2016 als Weltleitmesse der internationalen Kunststoffindustrie und die Compamed/Medica als Fachmesse für Produkte aus der medizinischen Vorproduktion finden beide in Düsseldorf statt.
Ausgabe 1 / September 2016

Wichtiges Messejahr 2016

Die K 2016 als Weltleitmesse der Kunststoffindustrie bestimmt zwischen dem 19. und 26. Oktober das internationale Messegeschehen. Die „K“ ist aber bei weitem nicht die einzige, für RICO und die RICO GROUP wichtige Veranstaltung in diesem Jahr. Hinzu kommen die Compamed als internationale Fachmesse für Komponenten, Vorprodukte und Rohstoffe für die medizinische Fertigung vom 14. bis 17. November, ebenfalls in Düsseldorf/Deutschland, sowie die IZB in Wolfsburg/Deutschland, vom 17. bis 20. Oktober, als internationale Zuliefererbörse und Europas Leitmesse der Automobilzulieferindustrie. Leitmessen also, wohin man schaut.

Compamed und Medica: Top für die Medizintechnik

Auf der Compamed (www.compamed.de), die parallel mit der weltgrößten Medizinmesse Medica in Düsseldorf stattfindet, wird sich die RICO GROUP dem internationalen Publikum erstmals als globaler Partner für die Entwicklung und Fertigung medizintechnischer Kunststoffteile vorstellen. über die notwendigen Reinraum-Kapazitäten zur Herstellung und Montage verfügt das Netzwerk durch den Partner SILCOPLAST im Schweizer Wolfhalden. Dort stehen insgesamt vier Reinräume der ISO Klasse 7 in Operation zur Verfügung. Aber auch die langjährige Kompetenz und Erfahrung im Bau von Werkzeugen sowie in der Teileproduktion für diesen Sektor möchte die RICO GROUP den Fachbesuchern direkt vor Ort nahebringen. Den Stand finden Interessierte in Halle 8b, Nr. J29.

IZB: Top für die Automobilbranche

Bereits zum zweiten Mal nimmt RICO 2016 an der IZB in Wolfsburg (http://www.izb-online.com/home.html) teil. Das Unternehmen wird auf dem Gemeinschaftsstand der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) präsent sein, um die eigenen sowie die Kompetenzen der RICO GROUP im Bereich Elastomerkomponenten für die Automotiveindustrie mit ihren besonderen Qualitätsanforderungen zu verdeutlichen. Sowohl RICO selbst als auch der US-amerikanische Partner SIMTEC in der RICO GROUP sind nach ISO/TS 16949:2009 speziell zur Fertigung von Teilen in der Automobilbranche zertifiziert.


Wichtiges Messejahr 2016
Wichtiges Messejahr 2016