Enrique Camacho, Gründer und Geschäftsführer der SIMTEC Silicone Parts, LLC, mit seiner Frau Elizabeth.
Enrique Camacho, Gründer und Geschäftsführer der SIMTEC Silicone Parts, LLC, mit seiner Frau Elizabeth.
Ausgabe 1 / September 2016

Synergien nutzen, Marktchancen optimieren

Das jüngste Unternehmen der RICO GROUP, die SIMTEC Silicone Parts mit Sitz in South Florida/USA (www.simtec-silicone.com), wurde im Jahr 2001 von Enrique Camacho gegründet, beschäftigt 50 Mitarbeiter und ist weltweit führender Unternehmenspartner bei Entwicklung und Herstellung kundenspezifischer, hochwertiger Teile aus Flüssigsilikonkautschuk (LSR) sowie Kombiteilen aus LSR und Thermoplast. Im Interview erläutert Enrique Camacho, wo die Vorteile und Zukunftsperspektiven der Fusion liegen.

?: Fusionen müssen erfolgreich etabliert werden. Was wird für SIMTEC jetzt wichtig?
!: Vor allem das Vertrauen von Kunden und Mitarbeitern ist entscheidend für eine erfolgreiche weitere Entwicklung unseres Unternehmens. Normalerweise sind Fusionen mit einem Personalabbau oder Managementwechsel verbunden, dies löst Unruhe und Angst bei Kunden und Mitarbeitern aus. Die Fusion mit RICO hat keine negativen Auswirkungen auf interne oder externe Faktoren, daher ist es uns wichtig, auch alle damit zusammenhängenden Fragen offen und ehrlich zu beantworten.

?: Wenn Sie drei Meilensteine für SIMTEC hervorheben könnten, welche wären das?
!: Alle unser Meilensteine beruhen auf Innovationen und der frühzeitigen Beherrschung von komplexen Technologien. Bereits im Jahr 2004 haben wir in Amerika zum ersten Mal Dichtkissen aus LSR in Serie produziert. 2008 hat sich dadurch die Serienproduktion der ersten LSR-2K-Teile ergeben. Aktuell haben wir die Fusion mit der RICO GROUP reibungslos durchgeführt. Auf diese Weise haben wir uns den Vorsprung durch Technologie und Innovationen weiter gesichert. Natürlich hätten wir alle diese Meilensteine aber nicht ohne das vollste Vertrauen unserer Kunden erreicht.

?: Welche Ziele sehen Sie für die Zukunft von SIMTEC?
!: Unser Ziel ist es, Prozesse, Produkte und Services ständig zu verbessern. Unsere Kunden vertrauen uns bereits die Produktion von hochwertigen Serienteilen an. Mit der RICO GROUP im Rücken fällt es uns nun noch leichter, anspruchsvolle Projekte zu realisieren. Die Vision der RICO GROUP ist es, technisch anspruchsvolle Aufgabenstellungen zu lösen und alle Kunden von der Entwicklung der ersten Entwürfe bis hin zum fertigen Projekt zu unterstützen. Deshalb sehen wir die Zukunft von SIMTEC in individuellen kundenspezifischen Lösungen, die die Handschrift aller Partner tragen. Wenn wir gemeinsam in dieser Art und Weise vorgehen, werden sich die erhofften Erfolge sicher einstellen.


Enrique Camacho, Gründer und Geschäftsführer der SIMTEC Silicone Parts, LLC, mit seiner Frau Elizabeth.