Datenschutzrichtlinien

Datenschutzerklärung im Rahmen Ihrer Online Bewerbung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonders wichtiges Anliegen. Daher möchten wir Sie über unsere Datenschutzgrundsätze informieren.

Registrierungseingaben
Um elektronisch eine Bewerbung durchzuführen, ist das Anlegen eines Profils erforderlich. Dies erfordert die Angabe von personenbezogenen Daten. Ihre persönlichen Angaben, die Sie auf diesen Webseiten eingeben, werden stets vertraulich und im Einklang mit den Österreichischen Datenschutzbestimmungen nach dem Datenschutzgesetz 2000 (DSG 2000) BGBl. I Nr. 165/1999 behandelt.

Abgabe Ihrer personenbezogenen Daten / Zweckbindung
Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zu Bewerbungszwecken gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen innerhalb der Rico Group weitergegeben und verarbeitet. Mit der Freischaltung Ihres Profils erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten nur von Mitarbeitern unseres Personalmanagements und den entsprechenden Fachabteilungen eingesehen werden können, die an der Besetzung der jeweiligen Stelle beteiligt sind. Im Falle einer Einstellung werden Ihre Daten in das Personalverwaltungssystem der Rico Group übertragen und dort verarbeitet.